Marke:

Eija Koski

EkoArt – Eija Koski

Eija Koski war schon als Kind fasziniert von dem zarten Strohgebilde, das im Landhaus ihrer Tante unter der Decke schwebte. Heute ist sie die wahrscheinlich einzige Vollzeit-Himmelistin der Welt. Ihre Himmelis wandern durch Ausstellungen von Schweden über Japan bis in die Schweiz.

Ein Himmeli ist eine Kombination aus Harmonie und Präsenz, sagt Eija Koski.

Das Basteln erfordert etwas Aufmerksamkeit, aber sobald man den Dreh raus hat, ist es eine meditative Angelegenheit. Das fertige Himmeli ist ein geometrisches Meisterwerk und wunderschön anzuschauen, wenn das zarte Gebilde sich in jedem leisen Luftzug ganz leicht dreht.

Wenn sie nicht zu Ausstellungen oder Workshops durch die Welt reist, lebt Eija Koski mit ihrem Mann in ihrem Landhaus in Veikkaala, Finnland. Ihre stilvoll ausgebaute alte Scheune beherbergt mittlerweile einen Himmeli-Shop und einen großen Raum für Workshops. Das Roggenstroh für ihre Himmeli-Bastelsets schneiden Eija und ihr Mann auf den eigenen Bio-Feldern.

Neben ihrer Himmeli-Leidenschaft ist Eija auch eine Kennerin von Wildkräutern und Pilzen und lädt rund um ihren Hof auch zu Workshops zu den Themen Kräutersammeln und Pilzsuche.

Eija Koski